Konzertagentur Thüringen

Ensemble musica viva

Rathaus Pößneck

15.03.2023 Zyklus Internationale Meisterinterpreten

Yoanna Bozhidarova-Aldemir (Violine), Anselm Siebelitz (Violoncello) und Sofiia Mushtai (Klavier) mit Werken von Haydn und Rachmaninow

Sergei Rachmaninow, dessen 150. Geburtstag wir in diesem
Jahr begehen, erhielt seinen ersten Klavierunterricht
im Alter von vier Jahren von seiner Mutter, studierte dann
zunächst von 1882 bis1885 am Petersburger Konservatorium
und anschließend in Moskau, um danach eine ausgedehnte Konzerttätigkeit als Pianist zu entfalten. Bereits vor seiner Abschlussprüfung 1891 hatte er jedoch schon sein
1. Klavierkonzert op.1 vollendet und auch die als Abschluss-
arbeit komponierte einaktige Oper "Aleko" (1893 am
Bolschoi-Theater uraufgeführt) war außerordentlich
erfolgreich. Demgegenüber fiel seine 1.Sinfonie bei Kritik
und Publikum durch, was ihn in eine tiefe Depression
stürzte. Die in dieser Zeit komponierten beiden Klaviertrios
namens "Trio élégiaque“, das 2. "Dem Andenken eines
großen Künstlers (Tschaikowski) gewidmet", sind geprägt
von einer für Rachmaninow typischen melancholischen
Stimmung.

Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 10 €

Kartenbestellung

Jahresvorschau Rathaus Pößneck

© 2009-2023 Konzertagentur Thüringen · Freiligrathstraße 8 · 99096 Erfurt
XHTML CSS WAI-AA