Konzertagentur Thüringen

Ensemble musica viva

Schloss Molsdorf (bei Erfurt)

23.02.2019 Zyklus Internationale Meisterpianisten

Toshihiro Kaneshige (Klavier) mit Werken von Mozart, Schumann und Brahms

Der Klavierabend mit dem japanischen Pianisten Toshihiro Kaneshige im Festsaal des Schlosses Molsdorf beginnt mit der noch in Salzburg im Sommer 1774 enstandenen Sonate Es-Dur KV 282. Nach Leo Janaceks "Auf verwachsenem Pfade", komponiert 1901 und 1908 in einer schweren Krise, erklingen die Papillons op.2 von Robert Schumann,einem frischen Jugendwerk, teilweise noch in der Heidelberger Studienzeit komponiert. Den Abschluss des Abends bilden die 7 Fantasien op. 116 von Johannes Brahms, die mit den noch folgenden drei Zyklen op. 117, 118 und 119 gleichzeitig das umfangreiche Klavierschaffen des Meisters abschließen.

Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 15 €

Kartenbestellung

Jahresvorschau Schloss Molsdorf (bei Erfurt)

© 2009-2019 Konzertagentur Thüringen · Freiligrathstraße 8 · 99096 Erfurt
XHTML CSS WAI-AA